NACH OBEN

Voranfrage/Bewerbung sowie Antrag auf Erst-Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFF“ mit Zertifizierungsvertrag sowie Re-Zertifizierungsantrag

Antrag Erst-Zertifizierung

Antrag Re-Zertifizierung

 

Voranfrage/Bewerbung für die Zulassung zur Zertifizierung als “lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFF”

 

Die DGFF (Lipid-Liga) stellt hohe Anforderungen an die Leitung und das Team eines Lipidologischen Kompetenzzentrums, denn dieses ist einerseits koordinierende zentrale Institution in einem lipidologischen Netzwerk von Partnern aus verschiedensten Disziplinen. Andererseits dient ein Lipidologisches Kompetenzzentrum als Anlaufstelle – auch für Lipid-Ambulanzen der jeweiligen Region – zur konsiliarischen Besprechung schwieriger Fälle.

 

An einer Zertifizierung Interessierte werden daher gebeten, zunächst in einer Voranfrage bzw. Bewerbung schriftlich und anhand der im Abschnitt “Voraussetzungen” aufgeführten Kriterien ihre besondere Qualifikation nachzuweisen und darzulegen.

 

Bitte nutzen Sie dafür unsere Vorlage, die Sie gern – wo möglich – durch Anlagen ergänzen können: Voranfrage_Bewerbung_Komp_Zentrum_V 1.1._Juli 2017.PDF

 

Die Vorlage hat das Format eines beschreibbaren PDFs. Speichern Sie das PDF und öffnen es im Programm Acrobat Reader, um es zu beschriften. Diese elektronische Form hat den Vorteil, dass sie die beste Lesbarkeit gewährleistet, und Sie können den ausgefüllten Bogen per E-Mail an die DGFF (Lipid-Liga) senden. Sollten Sie den Bogen nicht auf diese Art beschriften können, überprüfen Sie entweder, ob Sie über eine aktuellere Fassung des Acrobat Readers verfügen, oder füllen Sie einen Ausdruck handschriftlich aus und schicken ihn per Post:

 

DGFF (Lipid-Liga) e. V.

– Geschäftsstelle –

Mörfelder Landstraße 72

60598 Frankfurt a. M.

E-Mail: info@lipid-liga.de

 

Antrag auf Erst-Zertifizierung und Vertrag „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFF“

 

Sofern Ihre Voranfrage/Bewerbung von der Zertifizierungskommission der DGFF (Lipid-Liga) positiv beurteilt wurde, schicken Sie bitte den ausgefüllten Antrag mit unterzeichnetem Vertrag an die DGFF (Lipid-Liga)

Antrag_Vertrag_Komp-Zentrum_DGFF_V1.1_Juli 2017 (PDF)

 

Nachdem der Antrag/Vertrag bei der DGFF (Lipid-Liga) eingegangen ist, erhalten Sie eine Rechnung über den ersten Teil der Zertifizierungsgebühr , die spätestens 14 Tage nach Rechnungsstellung fällig ist. Mit der Zusendung der Rechnung gilt Ihr Antrag/Vertrag als angenommen. Der Eingang des Betrags auf dem Konto der DGFF (Lipid-Liga) ist Voraussetzung für deren weiteres Tätigwerden, d. h. der Zusendung des Anforderungs- und Erhebungsbogens.

 

 

Antrag auf Re-Zertifizierung

 

Ihr Antrag auf Re-Zertifizierung muss mindestens drei Monate vor Ablauf der dreijährigen Gültigkeit des Zertifikats bei der Geschäftsstelle der DGFF (Lipid-Liga) s. o. vorliegen.

 

Antrag_Re-Zertifizierung_Komp-Zentrum_DGFF (PDF)

 

Nach Eingang des Antrags bei der DGFF (Lipid-Liga), erhalten Sie eine Rechnung über die Re-Zertifizierungsgebühr, die spätestens 14 Tage nach Rechnungsstellung fällig ist. Mit der Zusendung der Rechnung gilt Ihr Antrag als angenommen. Der Eingang des Betrags auf dem Konto der DGFF (Lipid-Liga) ist Voraussetzung für deren weiteres Tätigwerden, d. h. der Zusendung des Anforderungs- und Erhebungsbogens.