Lipid-Kompetenzzentrum

Die DGFL – Lipid-Liga e. V. versteht ein „Lipidologisches Kompetenzzentrum“ einerseits als koordinierende zentrale Institution in einem lipidologischen Netzwerk von Partnern aus verschiedensten Disziplinen. Andererseits dient ein Lipidologisches Kompetenzzentrum als Anlaufstelle – auch für Lipid-Ambulanzen der jeweiligen Region – zur konsiliarischen Besprechung schwieriger Fälle. Daraus ergeben sich hohe Anforderungen an die Leitung und das Team eines Lipidologischen Kompetenzzentrums. An einer Zertifizierung Interessierte werden daher darum gebeten, zunächst in einer Voranfrage bzw. Bewerbung schriftlich ihre besondere Qualifikation nachzuweisen und darzulegen.

Eine vollständige Liste der zertifizierten Einrichtungen finden Sie hier.

Ablauf einer Erst- und Re-Zertifizierung

Hier erfahren Sie alles über den Ablauf einer Erst- und Re-Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“ und entstehende Kosten.

Voraussetzungen für die Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“

Es ergeben sich hohe Anforderungen an die Leitung und das Team eines Lipidologischen Kompetenzzentrums nicht nur in Bezug auf die Qualität der Behandlung der eigenen Patientinnen und Patienten, sondern auch hinsichtlich der Beratung und Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen. Erfahren Sie hier mehr.

Antrag auf Erst-Zertifizierung

Hier finden Sie Informationen zur Voranfrage/Bewerbung sowie zum Antrag auf Erst-Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“ mit Zertifizierungsvertrag sowie Re-Zertifizierungsantrag

Anforderungs- und Erhebungsbogen

Hier erhalten Sie die notwendigen Anträge auf Erst- und Re-Zertifizierung direkt zum kostenfreien Download und erfahren Sie, wie Sie schrittweise vorgehen müssen.

Anleitung zum Ausfüllen des Anforderungs und Erhebungsbogen

Das Ausfüllen notwendiger Formulare und Unterlagen ist nicht immer einfach. Um den administrativen Prozess für Sie einfacher zu gestalten, haben wir für Sie eine Anleitung für das Ausfüllen des Anforderungs- und Erhebungsbogens entwickelt.

Einverständniserklärung zur Aufnahme

Sowohl für Patient*innen als auch ärztliche Kolleg*innen führt die DGFL – Lipid-Liga e. V. eine Liste der zertifizierten Einrichtungen auch auf dieser Webseite. Dafür benötigen wir die jeweilige Einverständniserklärung des erfolgreich zertifizierten Kompetenzzentrums.

Nutzen Sie auch unser Download-Center unten, um alle notwendigen Dokumente jederzeit bequem herunterladen zu können. Download-Center
Ablauf einer Erst- und Re-Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“ sowie Kosten
Voraussetzungen für die Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“
Voranfrage/Bewerbung sowie Antrag auf Erst-Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“ mit Zertifizierungsvertrag sowie Re-Zertifizierungsantrag
Anforderungs- und Erhebungsbogen zur Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“
Anleitung zum Ausfüllen des Anforderungs- und Erhebungsbogen zur Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFL“
Einverständniserklärung zur Aufnahme Ihres „Lipidologischen Kompetenzzentrums DGFL“ in die Liste der zertifizierten Einrichtungen