NACH OBEN

Anforderungs- und Erhebungsbogen zur Zertifizierung als „Lipidologisches Kompetenzzentrum und Netzwerk DGFF“

Der Anforderungs- und Erhebungsbogen wird Ihnen im Format eines beschreibbaren PDF-Dokuments zugeschickt, sobald Ihre Voranfrage positiv beuteilt wurde, der Geschäftsstelle der DGFF (Lipid-Liga) Ihr Antrag/Vertrag vorliegt und der erste Teilbetrag der Erst-Zertifizierungsgebühr bzw. die Re-Zertifizierungsgebühr auf dem Konto die DGFF (Lipid-Liga) eingegangen ist.

 

Der Anforderungs- und Erhebungsbogen ist von Ihnen bzw. Ihrer Einrichtung vollständig auszufüllen und bei der DGFF (Lipid-Liga) einzureichen. Er dient den Auditorinnen/Auditoren als Basis für das Vor-Ort-Audit sowie der Zertifizierungskommission als Entscheidungsgrundlage für die Vergabe des Zertifikats bzw. die Verlängerung seiner Gültigkeit. Eine Anleitung zum Ausfüllen des Anforderungs- und Erhebungsbogens  finden Sie hier

 

Als Anlage zum Erhebungsbogen Kapitel 4. Kooperationspartner erhalten Sie eine Excel-Tabelle, in die Sie bitte alle Ihre Kooperationspartner eintragen, von denen Ihnen eine schriftliche Erklärung vorliegt, dass sie die entsprechenden Anforderungen erfüllen und Ihr Partner sein möchten. Diese Kooperationspartner erhalten nach erfolgreicher Zertifzierung von der DGFF (Lipid-Liga) ein entsprechendes Logo zugeschickt.

Voraussetzungen in folgenden Bereichen sind zu erfüllen:

  • Fachlich-personeller Bereich
  • Inhalte und Strukturen
  • Räumlichkeiten und Verfügbarkeit
  • Kooperationen mit Partnern
  • Mitarbeiterfortbildung, Patientenschulung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation, Qualitätssicherung und -verbesserung

 

Anforderungs-_Erhebungsbogen_Komp-Zentrum_DGFF_MUSTER_V1.0_Mai 2017 (PDF)